Zum Hauptinhalt springen

Universität Duisburg-Essen / Fakultät für Ingenieurwissenschaften, Fachgebiet ABWL & Internationales Automobilmanagement / Wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (w/m/d)

BEWERBUNGSFRIST: 16. JUNI 2024

Wir sind eine junge, innovative Universität mitten in der Metropole Ruhr. Ausgezeichnet in Forschung und Lehre denken wir in Möglichkeiten statt in Grenzen und entwickeln Ideen mit Zukunft. Wir leben Vielfalt, fördern Potenziale und engagieren uns für Bildungsgerechtigkeit, die diesen Namen verdient.

Die Universität Duisburg-Essen (UDE) sucht am Campus Duisburg, in der Fakultät für Ingenieurwissenschaften, Fachgebiet ABWL & Internationales Automobilmanagemen

Wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (w/m/d)
(Entgeltgruppe 13 TV-L, 100 %)

Wir arbeiten seit Jahren an Themen des strategischen und internationalen Automobil- und Mobilitätsmanagements angesichts der Herausforderungen u.a. durch neue Technologien, neue branchenfremde und internationale Wettbewerber, Dekarbonisierung und globale Krisen.

Ihre Aufgaben

  • Sie forschen im Austausch mit dem Team sowie auf nationalen und internationalen Konferenzen
  • Sie arbeiten an Veröffentlichungen sowie in der Lehre im Bereich des strategischen und internationalen Automobil- und Mobilitätsmanagements mit
  • Sie unterstützen das Team bei der wissenschaftlichen Konferenz „Wissenschaftsforum Mobilität“, bei der Entwicklung von Forschungsthemen und bei der Anbahnung von Projekten mit wissenschaftlichen und Praxispartnern aus der Automobil- und Mobilitätsindustrie

Ihr Profil

  • überdurchschnittlich abgeschlossenes wirtschafts- oder/und wirtschaftsingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Diplom) mit erkennbarem Schwerpunkt, gerne auch erste Praxiserfahrung im (internationalen) Automobil- oder Mobilitätsmanagement
  • sehr fundierte Theorie- und Methodenkenntnisse, ausgezeichnete Englischkenntnisse, praxiserprobte analytische Kenntnisse sowie sehr gutes Statistik- und PC-Anwenderwissen
  • Begeisterung, die Transformation der Mobilität mitzugestalten
  • Fähigkeit zur eigenständigen wissenschaftlichen Arbeit mit Organisationstalent, Teamgeist

Sie erwartet

  • ein abwechslungsreiches, vielseitiges Aufgabengebiet in einem forschungsintensiven Umfeld mit internationalem Austausch
  • eine interessante, verantwortungsvolle Tätigkeit mit großem Gestaltungspotenzial
  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem dynamischen Team
  • die Möglichkeit zur Promotion mit zahlreichen Unterstützungsangeboten
  • attraktive Sport- und Gesundheitsangebote (Hochschulsport)
  • die Möglichkeit von Homeoffice

Besetzungszeitpunkt 01.09.2024 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Vertragsdauer            36 Monate (mit Möglichkeit der Verlängerung)

Arbeitszeit                  100 Prozent einer Vollzeitstelle (Teilzeitbeschäftigung ist möglich)

Bewerbungsfrist         bis 16.06.2024

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 288-24 an Frau Prof. Dr. Heike Proff, Universität Duisburg-Essen, Fakultät für IW, 47048 Duisburg, Telefon 0203/379-6011, E-Mail vanessa.schwarz@uni-due.de. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Christian Festing (christian.festing@uni-due.de, 0203/379-6013).

Informationen über die Fakultät und die ausschreibende Stelle finden Sie unter:
Startseite (uni-due.de)