Universität St. Gallen / Institut für Marketing: ein/e wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

BEWERBUNGSFRIST: OFFEN

Das Institut für Marketing der Universität St. Gallen sucht ab Oktober 2020 bzw. nach Vereinbarung

eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in.

Das Team von Prof. Dr. Sven Reinecke besteht derzeit aus neun Mitarbeitenden. Neben Forschung und Lehre koordiniert das Team im Rahmen des Gesamtinstituts Angebote in der Führungskräfte-Weiterbildung, das Exzellenzprogramm „Best Practice in Marketing“ (Kooperation mit Unternehmen wie B.Braun, Geberit, Roche, Covestro, Miele, Swiss Life und UBS) sowie die Marketingfachzeitschrift "Marketing Review St. Gallen".

Ihr Aufgabenspektrum umfasst unter anderem das eigenverantwortliche Engagement in mehreren zentralen Leistungsbereichen des Teams. Ihr empirisches Dissertationsprojekt sollte sich idealerweise im Bereich des Marketingcontrollings oder des Preismanagements bewegen. Ein Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit wird die Studienleitung in einem unserer erfolgreichen Weiterbildungsprogramme sein mit dem Schwerpunkt Marketing-Management sein. Hier umfassen Ihre Aufgaben unter anderem Programmorganisation, Referentenbetreuung sowie Teilnehmergewinnung und -betreuung. Des Weiteren können Sie auch in unserem „Best Practice in Marketing“- Programm bei der inhaltlichen Organisation von Management- Veranstaltungen mitwirken.

Wir bieten Ihnen

  • einen motivierenden Denkplatz für relevante Marketing-/Managementforschung; 
  • einen spannenden Arbeitsplatz an der Schnittstelle zu Forschung und Praxis; 
  • ein hervorragendes Doktoratsstudium (PhD in Management); 
  • das Netzwerk der am besten gerankten öffentlichen Management School Europas; 
  • eine 70 %-Stelle mit einer monatlichen Vergütung von ca. 4 500 CHF brutto.

Wir erwarten von Ihnen

  • wissenschaftliches Unternehmertum, Mut und unbedingte Neugier; 
  • wissenschaftliche Verantwortung, Präzision und Eigenverantwortlichkeit; 
  • Interesse an der Schnittstelle zwischen Marketing, Management und Controlling; 
  • hervorragende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch; 
  • Freude am Schreiben und am qualitativen und/oder quantitativen Forschen; 
  • starke soziale Kompetenzen im Umgang mit internationalen Partnern, Studierenden und dem Team; 
  • ein abgeschlossenes universitäres Masterstudium in Marketing, Managementund/oder Controlling sowie das Erfüllen der Zulassungsvoraussetzungen zum Doktoratsstudium der HSG (z.B. Notendurchschnitt besser als 5.0 (CH) bzw. 2.0 (DE & AT) oder Äquivalent, kein FH-Abschluss).

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.ifmhsg.ch oder telefonisch bei Herrn Martin Berger (martin.berger@unisg.ch; +41 71 224 7168) zur Verfügung. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte per E-Mail an Prof. Dr. Sven Reinecke (sven.reinecke@unisg.ch).