Sie sind hier: VHB4you / Stellenbörse
Montag, 17. Juni 2019
Follow & Join Us
VHB Gruppe

  

Kernaktivitäten

 

81. Jahrestagung des VHB

12. bis 14. Juni 2019 in Rostock

 

 

 

 

Business Research

VHB-ProDok

VHB-JOURQUAL

science angels

 

 

Wissenschaftliche Kommissionen

Universität der Bundeswehr München / Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Public Management: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d)

Bewerbungsfrist: 31. August 2019


An der Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Public Management, Fakultät für Wirtschafts- und Organisationswissenschaften der Universität der Bundeswehr München, ist ab sofort eine Stelle als

 

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (w/m/d)
(Vergütung nach Entgeltgruppe E13 TVöD)

 

in Teilzeit mit 29,25 Wochenarbeitsstunden zu besetzen.


Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Mitarbeit im Rahmen von Lehrveranstaltungen und der Betreuung von Abschlussarbeiten auf Bachelor- und Masterniveau.
  • Unterstützung der Professur in der Forschung und Anfertigung Ihrer Dissertation.


Die Anforderungen an diese Stelle:

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Universitätsstudium oder angrenzender Disziplinen.
  • Fundierte Kenntnisse in qualitativen und/oder quantitativen Forschungsmethoden der Sozialwissenschaften oder die Bereitschaft, sich diese Kenntnisse anzueignen.
  • Motivation, Engagement und die Fähigkeit, sowohl selbständig als auch kommunikativ in Forschungsteams mitzuarbeiten.
  • Freude am Verfassen wissenschaftlicher Publikationen in deutscher und englischer Sprache.
  • Kenntnisse im Bereich Public Management sind wünschenswert.


Die Professur bietet:

  • Intensive Unterstützung im Promotionsprozess, z. B. durch regelmäßige Doktorandenkolloquien
  • Mitarbeit in Forschung und Lehre in einem kleinem, engagierten Team

Die Universität ist bestrebt, den Anteil an Frauen zu erhöhen. Deshalb sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht. Schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnen werden bei gleicher Qualifikation besonders berücksichtigt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) in elektronischer Form bis zum 31.08.2019 an julia.thaler(at)unibw(dot)de.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Prof. Dr. Julia Thaler (julia.thaler(at)unibw(dot)de).

 
VHB-Online nutzt Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Seite komfortabler zu gestalten. Indem Sie „Ich bin einverstanden“ anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise.
Ich bin einverstanden