Sie sind hier: VHB4you / Stellenbörse
Dienstag, 25. September 2018
Follow & Join Us
VHB Gruppe

  

Kernaktivitäten

 

81. Jahrestagung des VHB

12. bis 14. Juni 2019 in Rostock

 

 

 

Wissenschaftliche Kommissionen

Universität Bern / Professur für Public Management und Organisation: Wissenschaftliche Assistenz 50% (m/w) Public Management und Organisation

Bewerbungsfrist: offen

 

Im Rahmen des Forschungsprogramms „Strategiearbeit in pluralistischen, insbesondere öffentlichen Organisationen“ ist an der Professur für Public Management und Organisation am Kompetenzzentrum für Public Management (KPM) der Universität Bern auf 1. Oktober 2018 (oder nach Vereinbarung) folgende Stelle zu besetzen

 

Wissenschaftliche Assistenz 50% (m/w)

Public Management und Organisation

 

Sie verfassen im Rahmen des obigen Forschungsprogramms Ihre Dissertation. Darüber hinaus betreuen Sie Lehrveranstaltungen und unterstützen die akademischen Aktivitäten der Professur.

 

Anforderungen

Sie verfügen über einen Master, ein Lizentiat oder einen äquivalenten Abschluss in Public Management, Betriebswirtschaftslehre, Organisationssoziologie oder in einem anderen, für das Forschungsprogramm relevanten Fach. Sie sind an Forschung – insbesondere soziologischen Organisationstheorien und qualitativen Methoden – interessiert und verfügen über Erfahrungen in der Konzeption und Durchführung von Forschungsprojekten. Kenntnisse von Programmen und Tools zur Unterstützung qualitativer und quantitativer Datenerhebung und Datenanalyse sind ebenso von Vorteil, wie Erfahrungen im strategischen Management und/oder im öffentlichen Sektor. Gewandtheit im schriftlichen und mündlichen Ausdruck in Deutsch und Englisch wird vorausgesetzt.

 

Wir bieten

Mentoring, internationales Netzwerk, interdisziplinäres Team in einem dynamischen Institut, attraktiver Arbeitsplatz in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs Bern.

 

Interessentinnen und Interessenten sind eingeladen, ihre Bewerbungsunterlagen bestehend aus Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Abschlusszeugnissen, Kontaktdaten von zwei Referenzpersonen und einer Arbeitsprobe (idealerweise eine dreiseitige Zusammenfassung Ihrer Abschlussarbeit) in Form eines einzigen PDF-Dokuments elektronisch einzureichen bei claus.jacobs(at)kpm.unibe(dot)ch. Allfällige Fragen können ebenfalls an diese Adresse gerichtet werden.

 

 

 
VHB-Online nutzt Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Seite komfortabler zu gestalten. Indem Sie „Ich bin einverstanden“ anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise.
Ich bin einverstanden