Sie sind hier: VHB4you / Stellenbörse
Freitag, 14. Dezember 2018
Follow & Join Us
VHB Gruppe

  

Kernaktivitäten

 

81. Jahrestagung des VHB

12. bis 14. Juni 2019 in Rostock

 

 

 

Wissenschaftliche Kommissionen

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel / Institut für Betriebswirtschaftslehre / Professur für Organisation: wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiter

Bewerbungsfrist: 10. Januar 2019


Am Institut für Betriebswirtschaftslehre, Professur für Organisation, der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel ist zum 1. März 2019 die Stelle einer/eines

wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters
mit Zielrichtung Promotion

 

für die Dauer von drei Jahren zu besetzen. Bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung in die Entgeltgruppe 13 TV-L. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt die Hälfte einer / eines entsprechend Vollbeschäftigen (zz. 19,35 Stunden).

Die Arbeiten umfassen die Unterstützung von Lehre und Forschung im Bereich der Betriebswirt-schaftslehre. Die Stelle beinhaltet eine Lehrverpflichtung in Höhe von zwei Lehrveranstaltungsstun-den. Darüber hinaus wird Gelegenheit zur Promotion gegeben (Anfertigung einer Dissertation).

Vorausgesetzt werden ein abgeschlossenes Hochschulstudium sowie Kenntnisse in der Betriebswirt-schaftslehre, insbesondere im Bereich der Organisationswissenschaft sowie der Wissenschaft vom internationalen Management. Außerdem werden Kenntnisse und Erfahrungen in empirischen For-schungsmethoden einschließlich multivariater statistischer Verfahren, Englisch in Wort und Schrift sowie Umgang mit gängiger PC-Software erwartet. Die Aufgaben verlangen die Fähigkeit und Bereit-schaft zu Teamarbeit, Selbstständigkeit und Engagement.

Die Hochschule ist bestrebt, den Anteil von Wissenschaftlerinnen in Forschung und Lehre zu erhöhen und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Frauen werden bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Die Hochschule setzt sich für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Daher werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (auf die Vorlage von Lichtbildern/Bewerbungsfotos verzich-ten wir ausdrücklich und bitten daher, hiervon abzusehen) sind bis spätestens 10. Januar 2019 zu richten an:

 

Prof. Dr. Dr. h.c. Joachim Wolf
Institut für Betriebswirtschaftslehre
Professur für Organisation
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Olshausenstr. 40, 24118 Kiel

 
VHB-Online nutzt Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Seite komfortabler zu gestalten. Indem Sie „Ich bin einverstanden“ anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise.
Ich bin einverstanden