Zum Hauptinhalt springen

Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) / Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft: WISSENSCHAFTLICHER MITARBEITER (M/W/D) GUTACHTENERSTELLUNG

Jobs

BEWERBUNGSFRIST: OFFEN


WISSENSCHAFTLICHER MITARBEITER
(M/W/D)
GUTACHTENERSTELLUNG

Vollzeit            ab sofort         Berlin

 

Über uns

Die unabhängige Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) leistet wissenschaftliche Politikberatung für die Bundesregierung und legt regelmäßig Gutachten zu Forschung, Innovation und technologischer Leistungsfähigkeit Deutschlands vor. Die Geschäftsstelle der EFI wurde seitens des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) beim Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft in Berlin angesiedelt. Die Expertenkommission wird von Prof. Dr. Uwe Cantner geleitet. Stellvertretende Vorsitzende ist Frau Prof. Dr. Katharina Hölzle.

Für die EFI suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Berlin einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) Gutachtenerstellung in Vollzeit, eine Beschäftigung in Teilzeit ist generell möglich. Die Stelle ist zunächst bis zum 31. März 2025 befristet, die Möglichkeit einer Verlängerung besteht.

Ihre Aufgaben

  • Wissenschaftliche Tätigkeiten im Rahmen der Gutachtenerstellung (Publikationsrecherchen, Entwicklung von Forschungsfragen, Datenanalysen, Datenvisualisierung, Texterstellung etc.) sind zentrale Aufgabe im Rahmen Ihrer Tätigkeit.
  • In Ihrer Verantwortung liegt die Zuständigkeit in der Geschäftsstelle für Analysen eines ausgewählten Indikatorenbereichs (zum Beispiel Durchführung von eigenen Patent- oder von Publikationsanalysen).
  • Ebenso verantworten Sie die fachliche Betreuung und Auswertung wissenschaftlicher Auftragsstudien sowie Auswertung und Weiterentwicklung des EFI-Indikatorensystems.
  • Sie verfolgen fachlich inhaltliche Diskurse im Bereich der Forschungs- und Innovationspolitik.
  • Die Kommunikation mit Ministerien, Studiennehmern, Verbänden etc. wird von Ihnen eigenverantwortlich sichergestellt.
  • Zudem organisieren und begleiten Sie Forschungsreisen der Expertenkommission.

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Promotion mit wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung.
  • Idealerweise verfügen Sie über umfassende Qualifikationen in der empirischen Wirtschaftsforschung sowie im Management von Forschungsprojekten.
  • Erfahrungen mit einer einschlägigen Software (zum Beispiel Stata, R) zeichnen Sie aus.
  • Sie besitzen ein ausgeprägtes Interesse an Fragen der Forschungs- und Innovationspolitik.
  • Sehr gutes Ausdrucksvermögen sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind für Sie selbstverständlich.
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Organisationstalent und Serviceorientierung runden Ihr Profil ab.

Was wir Ihnen bieten

  • Die besondere Möglichkeit, an Zukunftsthemen an der Schnittstelle von Politik, Bildung, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft mitzuwirken.
  • Vielseitige Chancen, in einem motivierten Team eigene Ideen einzubringen und neue Lösungen zu entwickeln.
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz im Herzen Berlins und eine den Qualifikationen angemessene Vergütung.
  • Eine moderne Arbeitsumgebung und viel Gestaltungsspielraum durch flache Hierarchien.
  • Flexible Arbeitszeiten und gute Möglichkeiten des mobilen Arbeitens.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen als Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Guteachtenerstellung unter Angabe Ihres Gehaltswunsches sowie des frühesten Eintrittstermins. Wir bitten Sie, sich hier zu bewerben oder über unsere Homepage www.stifterverband.org unter der Rubrik Karriere.

SV gemeinnützige Gesellschaft für Wissenschaftsstatistik mbH
im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft
Maria Munzel-Wolters
Barkhovenallee 1
45239 Essen
T 0201 8401-145