Zum Hauptinhalt springen

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) / Lehrstuhl für ABWL und Betriebswirtschaftliche Steuerlehre: wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

BEWERBUNGSFRIST: 24. JUNI 2021


Die Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) ist eine vom Freistaat Bayern anerkannte nicht-staatliche Universität in kirchlicher Trägerschaft. Exzellente Forschung, internationale Ausrichtung, her-vorragende Lehre und ideale Studienbedingungen zeichnen uns aus. An acht Fakultäten steht unseren 5000 Studierenden ein breites Fächerspektrum offen. Wir beschäftigen 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterschiedlicher konfessioneller und weltanschaulicher Prägung. Auf der Grundlage einer christlichen Sicht des Menschen steht die KU als engagierte Universität für eine Wissenschafts- und Bildungskultur der Verantwortlichkeit.

An unserer Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät ist am Lehrstuhl für ABWL und Betriebswirtschaftliche Steuerlehre zum 1. Oktober 2021 eine Teilzeitstelle (75%) als

wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

befristet für die Dauer von zunächst drei Jahren zu besetzen. Eine anschließende Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Dienstort ist Ingolstadt. Die Bezahlung erfolgt im Rahmen des privatrechtlichen Arbeitsverhältnisses bei gegebenen tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 13 TV-L. Die Möglichkeit zur Promotion ist gegeben und wird ausdrücklich gewünscht.

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung bei der Konzeption und Durchführung von Lehrveranstaltungen 
  • Betreuung von Seminar-, Bachelor- und Masterarbeiten
  • Ausarbeitung eines eigenständigen Forschungs- und Dissertationsprojekts

Ihr Profil

  • guter oder sehr guter Hochschulabschluss (Master oder Diplom) im Fach Betriebswirtschaftslehre oder eines verwandten Studienfachs bzw. Abschlussphase des Studiums der Betriebswirtschaftslehre mit Vertiefung im Schwerpunkt „Betriebswirtschaftliche Steuerlehre“
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • starkes Interesse an wissenschaftlicher Arbeit und Lehre
  • ausgeprägtes Interesse an Projektarbeit im Team

Unser Angebot

  • Mitarbeit an interessanten und international ausgerichteten Forschungsprojekten am KU Research Institute for Taxation
  • Möglichkeit zur Promotion im Rahmen eines strukturierten Promotionsstudiengangs
  • attraktiver und teamorientierter Arbeitsplatz mit vielseitigem Aufgabenspektrum in einem modernen universitären Umfeld
  • Möglichkeit zur Vernetzung und Austausch in einem internationalen Netzwerk von Wissenschaftlern und Universitäten

Ihre Bewerbung

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis 24. Juni 2021 per E-Mail über daniela.mueller-saettler@ku.de an Prof. Dr. Reinald Koch (bitte alle Unterlagen in einer PDF-Datei). Eingereichte Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Einstellungsverfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind verpflichtet, Wesen und Auftrag der KU anzuerkennen, wie sie im Leitbild und in der Stiftungsverfassung festgelegt sind. Wir bitten um auch in dieser Hinsicht aussagekräftige Bewerbungen.

Die KU fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern und setzt sich für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.