Sie sind hier: VHB4you / Ethik / Gute fachliche Praktiken (GfPs) / 3: Reviewertätigkeit
Donnerstag, 15. November 2018
EN
Follow & Join Us
VHB Gruppe

  

Kernaktivitäten

 

81. Jahrestagung des VHB

12. bis 14. Juni 2019 in Rostock

 

 

 

Wissenschaftliche Kommissionen

Themenfeld 3: Reviewertätigkeit

Stand 2014

 

Auch die Begutachtung von zur Publikation eingereichten Zeitschriftenartikeln ist mit Interessenkonflikten verbunden – warum sollte man die Publikation eines Artikels empfehlen, mit dem man selber um freie „Slots“ konkurriert? Müsste man nicht auch angeben, ob man den Artikel und/oder die Autor/innen kennt? Sollte es für den Review einen Unterschied machen, ob das Zieljournal eine A-, B- oder C-Zeitschrift ist? Dies sind Fragen, die in den von einigen Zeitschriften herausgegebenen Hinweisen an die Reviewer nicht beantwortet werden. 

 

-> Zum Text

 
VHB-Online nutzt Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Seite komfortabler zu gestalten. Indem Sie „Ich bin einverstanden“ anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise.
Ich bin einverstanden