Sie sind hier: VHB informiert / Nachrichten / Verbandsvorsitzende Prof. Dr. Birgitta Wolff zur Vizepräsidentin der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) gewählt.
Freitag, 14. Dezember 2018
Follow & Join Us
VHB Gruppe

  

Kernaktivitäten

 

81. Jahrestagung des VHB

12. bis 14. Juni 2019 in Rostock

 

 

 

Wissenschaftliche Kommissionen

Vorsitzende des VHB nominiert als Hochschulmanagerin des Jahres!

23.11.2018


Als einzige Frau wurde in diesem Jahr die Vorstandsvorsitzende des VHB, Prof. Dr. Birgitta Wolff, Präsidentin der Goethe-Universität Frankfurt am Main, aufgrund ihrer großartigen Leistungen rund um die Universität sowie wegen ihres ausgezeichneten Führungsstils als Finalistin für die Auszeichnung beste/r Hochschulmanager/in des Jahres 2018 von DIE ZEIT und dem Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) nominiert.

Jedes Jahr zeichnen DIE ZEIT und das CHE die beste Hochschulführungspersönlichkeit mit diesem Preis aus. Ausgezeichnet wird eine Persönlichkeit, die mit und in ihrer Universität besonders viel bewegen konnte und sich zudem durch eine gute Führung auszeichnet. Dieses Jahr wird der Preis am 6. Dezember in Berlin durch eine Jury vergeben. Wir freuen uns sehr, dass Frau Wolff nominiert wurde und wünschen ihr weiterhin viel Erfolg und ein „gutes Händchen“.

 
VHB-Online nutzt Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Seite komfortabler zu gestalten. Indem Sie „Ich bin einverstanden“ anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise.
Ich bin einverstanden