Sie sind hier: VHB informiert / Nachrichten / Nachrichten
Montag, 18. März 2019
Follow & Join Us
VHB Gruppe

  

Kernaktivitäten

 

81. Jahrestagung des VHB

12. bis 14. Juni 2019 in Rostock

 

 

 

 

Business Research

VHB-ProDok

VHB-JOURQUAL

science angels

 

 

Wissenschaftliche Kommissionen

"BWL greift gesellschaftlichen Wandel auf" - FAZ Artikel vom 17.12.2018

21.12.2018

"Eine trockene Formelwissenschaft war die alte BWL. Die moderne BWL versteht sich als Gesellschaftswissenschaft. Sie will Unternehmensprozesse optimieren - aber auch Antworten auf aktuelle gesellschaftliche Fragen geben", heißt es unter anderem in dem Artikel "BWL greift gesellschaftlichen Wandel auf", erschienen in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ). Verfasst wurde dieser von drei Wissenschaftlerinnen, die auch aktiv im VHB sind, der Verbandsvorsitzenden Prof. Dr. Birgitta Wolff sowie zwei ihrer Amtsvorgängerinnen Prof. Dr. Barbara Weißenberger sowie Prof. Dr. Caren Sureth-Sloan. Der Artikel beschreibt die moderne Betriebswirtschaft als eine Wissenschaft über Menschen in Unternehmen, eingebettet in die spezifische sozioökonomische Umwelt.
Abrufbar ist der Artikel unter dem folgendem Link.

 
VHB-Online nutzt Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Seite komfortabler zu gestalten. Indem Sie „Ich bin einverstanden“ anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise.
Ich bin einverstanden