Jahrestagungen

2021DüsseldorfBWL. Weiter. Denken. Aus der Wissenschaft – für Unternehmen – in die Gesellschaft
2020Frankfurt am MainDigitale Transformation
2019RostockDienstleistungen im Wandel - Implikationen für die betriebswirtschaftliche Forschung
2018Magdeburg(Ir)rationalität von Entscheidungen in der betriebswirtschaftlichen Forschung und Praxis
2017St. GallenFrom Insight to Impact – Erkenntnis mit Wirkung
2016MünchenThe Role of Entrepreneurs, Corporations and Technology – Opportunities for Business Research
2015WienEinheit von Forschung und Lehre der BWL: up-to-date oder obsolet?
2014LeipzigBetriebswirtschaft in Zeiten der Krise
2013WürzburgDie Zukunft der Betriebswirtschaftslehre als wissenschaftliche Disziplin – Stand der Forschung und Entwicklungsperspektiven
2012BozenUnternehmensführung in Europa: Interkulturelle Frage
2011KaiserslauternNachhaltigkeit: Unternehmerisches Handeln in globaler Verantwortung
2010BremenAuf dem Weg zu einer Neuorientierung - Konzepte zur Steuerung von und in Unternehmen
2009Erlangen-NürnbergManagement von Dienstleistungen
2008Berlin (FU)Die Betriebswirtschaftslehre und ihre Nachbardisziplinen: Identität – Integration – Interdisziplinarität
2007PaderbornRigour versus Relevance
2006DresdenUnternehmen entwickeln, Chancen nutzen
2005KielInnovation und Institution (Publ.)
2004GrazBetriebswirtschaftslehre und gesellschaftliche Verantwortung
2003ZürichManagement und Ökonomik
2002MünchenEmpirie und Betriebswirtschaft – Entwicklungen und Perspektiven
2001Freiburg i.Br.Evolution der Unternehmung im Wettbewerb
2000BerlinKonzernmanagement (Publ.)
1999BambergKooperation im Wettbewerb (Publ.)
1998WienManagementinstrumente und –konzepte (Publ.)
1997HalleUnternehmen in Wandel und Umbruch – Transformation, Evolution und Neugestaltung privater und öffentlicher Institutionen (Publ.)
1996VallendarUmweltmanagement – Aspekte einer umweltbezogenen Unternehmensführung (Publ.)
1995TrierRegulierung und Unternehmenspolitik: Aktuelle Herausforderungen aus nationaler, europäischer und internationaler Sicht (Publ.)
1994PassauDie Dimensionierung des Unternehmens (Publ.)
1993StuttgartTechnologiemanagement und Technologien für das Management (Publ.)
1992St. GallenGlobalisierung der Wirtschaft – Einwirkungen auf die Betriebswirtschaftslehre (Publ.)
1991LinzDie Informationswirtschaft im Unternehmen (Publ.)
1990Frankfurt am MainBetriebswirtschaftslehre und ökonomische Theorie (Publ.)
1989MünsterIntegration und Flexibilität: Eine Herausforderung für die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre (Publ.)
1988KölnZeitaspekte in betriebswirtschaftlicher Theorie und Praxis (Publ.)
1987GöttingenBetriebswirtschaftliche Steuerungs- und Kontrollprobleme (Publ.)
1986MannheimInnovation und Wettbewerbsfähigkeit (Publ.)
1985HannoverInformation und Wirtschaftlichkeit (Publ.)
1984BonnBetriebswirtschaftslehre mittelständischer Unternehmen (Publ.)
1983WienMarktorientierte Unternehmensführung (Publ.)
1982TU BerlinInternationalisierung als Problem der Betriebswirtschaftslehre (Publ.)
1981RegensburgUnternehmensverfassung als Problem der Betriebswirtschaftslehre (Publ.)
1980ZürichUnternehmensführung aus finanz- und bankwirtschaftlicher Sicht (Publ.)
1979InnsbruckUnternehmenskrisen (Publ.)
1978NürnbergBetriebswirtschaftslehre und Recht (Publ.)
1977DarmstadtErkenntnisfortschritt in der Betriebswirtschaftslehre durch quantitative Ansätze (Publ.)
1976LinzPersonal- und Sozialorientierung der Betriebswirtschaftslehre (Publ.)
1975BonnInvestitionstheorie und -politik privater und öffentlicher Unternehmen (Publ.)
1974MünchenDie Unternehmung in ihrer gesellschaftlichen Umwelt (Publ.)
1973AugsburgUnternehmensplanung (Publ.)
1972InnsbruckUnternehmensführung und Organisation (Publ.)
1971St. GallenWissenschaftsprogramm und Ausbildungsziele der Betriebswirtschaftslehre (Publ.)
1970GrazEntscheidungen der Unternehmung unter Unsicherheit (Publ.)
1969KarlsruheEntscheidungsaspekte
1968Wien 
1967Mainz 
1966Berlin (FU) 
1965Köln 
1964SaarbrückenInvestition, Finanzierung und langfristige Planung
1963Aachen 
1962HamburgBetriebsführung und Operations Research
1961MannheimArbeit und Lohn als Forschungsobjekt der Betriebswirtschaftslehre (Publ.)
1960Münster 
1959Bamberg (Nürnberg)Inhalt und Aufbau des betriebswirtschaftlichen Studiums für Diplom-Kaufleute und Diplom-Handelslehrer
1958HamburgUnternehmerische Planung, betriebswirtschaftliche Fragen des Außenhandels
1957WienLeitung, Rechnungslegung und Prüfung der Großunternehmungen
1956MünchenFragen der Produktions- und Kostentheorie
1955Würzburg 
1954Innsbruck 
1953Limburg (München) 
1952München (FU) 
1951Weinheim (Mannheim) 
1950Königswinter (Bonn) 
1949Bad Homburg (Frankfurt) 
1948Frankfurt am Main 
1932Berlin (Informationskonferenz) 
1931Bad Homburg 
1930Bad Kissingen 
1929Berlin 
1928Wien 
1927Leipzig 
1926Köln 
1925Nürnberg 
1924Jena