Sie sind hier: Veranstaltungen / Jahrestagungen / Jahrestagung 2019 / Generalthema
Donnerstag, 18. Juli 2019
Follow & Join Us
VHB Gruppe

  

Kernaktivitäten

 

82. Jahrestagung des VHB

17. bis 20. März 2019

in Frankfurt am Main

 

 

 

Wissenschaftliche Kommissionen

Dienstleistungen im Wandel - Implikationen für die betriebswirtschaftliche Forschung


Nach Industrie 4.0 nun Service 4.0: Die technologische Entwicklung, insbesondere die Digitalisierung, stellt – neben den gesellschaftlichen Veränderungen – die Dienstleistungsbranche zunehmend vor Herausforderungen. Stichworte wie Big Data, Internet der Dinge, Personalisierung oder Kooperation in Netzwerken charakterisieren diese neue Welt. Dienstleister mit innovativen Ideen treten vermehrt in den Markt ein; etablierte Dienstleister müssen sich umorientieren. Geschäftsmodelle, die lange als erfolgsversprechend galten, erweisen sich als nicht mehr tragfähig. Viele Geschäftsprozesse müssen neu gestaltet werden. Selbst klassische Produktionsunternehmen werden zunehmend von einem Netzwerk von Dienstleistern ersetzt oder aus der Kombination von Dienstleistungen mit Sachleistungen entstehen neue, sogenannte hybride Leistungsbündel. Insoweit ist der skizzierte Wandel sogar branchenübergreifend.

In den Vorträgen und Plenumsdiskussionen zum Generalthema wird der zentralen Frage nachgegangen, was diese Entwicklung für die betriebswirtschaftliche Forschung bedeutet. Inwieweit hat die Betriebswirtschaftslehre bereits Antworten? Welche Fragen gilt es noch zu klären?

 
VHB-Online nutzt Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Seite komfortabler zu gestalten. Indem Sie „Ich bin einverstanden“ anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise.
Ich bin einverstanden