Sie sind hier: Über uns / Gremien und Ämter / Arbeitsgruppen / Nachwuchsförderung
Dienstag, 17. Juli 2018
Follow & Join Us
VHB Gruppe

  

Kernaktivitäten

 

81. Jahrestagung des VHB

12. bis 14. Juni 2019 in Rostock

 

 

 

Wissenschaftliche Kommissionen

Arbeitsgruppe Nachwuchsförderung im VHB

 

Nachwuchsförderung ist ein wichtiges Ziel des VHB, denn die zukünftige Entwicklung der BWL im deutschsprachigen Raum lebt maßgeblich von der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses, also den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in der BWL von morgen. Nachwuchs zu fördern bedeutet daher auch, unsere Disziplin zu fördern. Wir denken „Nachwuchs“ dabei weit und verstehen darunter nicht „nur“ Inhaber(innen) von Qualifizierungs- oder Tenure Track-Stellen und Juniorprofessor(inn)en, sondern auch die Doktorandinnen und Doktoranden in der BWL. Für diesen wissenschaftlichen Nachwuchs wollen wir Sprachrohr in den VHB hinein sein.

 

In unserer AG entwickeln wir neue Konzepte der Nachwuchsförderung und sind Ansprechpartner für Ideen, Anregungen und Vorschläge dazu. Der Austausch des wissenschaftlichen Nachwuchses über die Teildisziplinen der BWL hinweg ist uns dabei ein besonderes Anliegen. Wir arbeiten darüber hinaus interdisziplinär und suchen den Austausch mit anderen Disziplinen.

 

Unsere AG verfolgt folgende Ziele:

 

  • aktuelle Herausforderungen für den wissenschaftlichen Nachwuchs in der BWL zu identifizieren und in den Verband hineinzutragen
  • mögliche Lösungsansätze aufzuzeigen und deren Diskussion im VHB anzuregen
  • das Angebot des VHB für den wissenschaftlichen Nachwuchs zu verbessern
  • die Attraktivität des VHB für den wissenschaftlichen Nachwuchs in der BWL zu erhöhen

 

Der VHB verfolgt konkrete Projekte zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses (z.B. science angels, VHB-ProDok, Karrierepanel). Wir wollen zu diesen und zukünftigen Projekten des VHB
ein konstruktiver Begleiter sein.

 

Bei Fragen und Anregungen können Sie sich gerne an jedes Mitglied der AG wenden — auch als Nicht-Mitglied des VHB.

 

 

 

Prof. Dr. Katrin Burmeister-Lamp
EBS Universität für Wirtschaft und Recht

 

Jun.-Prof. Dr. Simone Wies
Goethe-Universität Frankfurt am Main

 

Jun.-Prof. Dr. Ulf Brüggemann
Humboldt-Universität zu Berlin

 

Prof. Dr. Joachim Büschken

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

(Sprecher der Arbeitsgruppe)

 

Alle Informationen rund um Themen für Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler in der BWL finden Sie unter http://vhbonline.org/nachwuchs/.

 

 

 

 
VHB-Online nutzt Cookies und möchte Ihren Besuch mit PIWIK aufzeichnen, um Ihren Besuch auf unserer Seite komfortabler zu gestalten. Indem Sie „Ich bin einverstanden“ anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden und PIWIK zu aktivieren. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise.
Ich bin einverstanden