Sie sind hier: VHB4you / Stellenbörse
Dienstag, 23. Januar 2018
Follow & Join Us
VHB Gruppe

  

Kernaktivitäten

 

80. Pfingsttagung des VHB

23. bis 25. Mai 2018 in Magdeburg

 

 

 

Wissenschaftliche Kommissionen

Universität Erfurt / Staatswissenschaftliche Fakultät / Professur Organisation und Management: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Bewerbungsfrist: 31. Januar 2018


STELLENAUSSCHREIBUNG       Kennziffer 74/2017
 

An der Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Erfurt, Professur Organisation und Management (Prof. Dr. Till Talaulicar) ist zum 01.04.2018 folgende Stelle im Umfang von 20 Stunden/Woche zu besetzen:   


Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Entgeltgruppe 13 TV-L (50 %)
   


Aufgabengebiet

  • Erbringung von wissenschaftlichen Dienstleistungen in Forschung und Lehre (2 LVS im Semester)
  • Beteiligung an der Vorbereitung und Durchführung von Forschungsprojekten an der Professur
  • Betreuung studentischer Arbeiten
  • Beteiligung an administrativen Aufgaben der Professur
  • eigene wissenschaftliche Weiterqualifikation (Promotion) im Themenbereich der Professur, deren Arbeitsschwerpunkte in der theoriegeleiteten und insbesondere empirisch fundierten Forschung zu Corporate Governance, Corporate Social Responsibility und Unternehmensethik liegen   

 

Anforderungen

  • erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in den Wirtschaftswissenschaften oder angrenzenden Studienrichtungen mit überdurchschnittlich gutem MA- oder Diplom-Abschluss
  • fundierte Vorkenntnisse in den Themenschwerpunkten der Professur
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Interesse und Befähigung zur wissenschaftlichen Arbeit sowie zur Mitwirkung in der Lehre
  • Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Einsatzbereitschaft und Freude am selbständigen Arbeiten in den Aufgabengebieten der Professur   


Anmerkungen
Die Stelle ist vorerst auf 4 Jahre befristet und kann nach § 2 Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG) entsprechend den gesetzlichen und persönlichen Voraussetzungen verlängert werden.  


Es gelten die allgemeinen Einstellungsvoraussetzungen nach § 84 Abs. 4 Thüringer Hochschulgesetz.  


Die Universität Erfurt fühlt sich dem Ziel der Gleichstellung von Männern und Frauen verpflichtet. Bewerbungen von Frauen werden daher begrüßt. Schwerbehinderte haben bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation Vorrang bei der Einstellung.    


Bewerbung/Frist

Ihre Bewerbung mit den üblichen, aussagekräftigen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien) senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer bis zum 31.01.2018 bevorzugt per E-Mail in einem pdf-Dokument an:  


Universität Erfurt • Staatswissenschaftliche Fakultät • Lehrstuhl für Organisation und Management  Prof. Dr. Till Talaulicar • Nordhäuser Str. 63 • 99089 Erfurt
till.talaulicar(at)uni-erfurt(dot)de oder birgit.schoeppe(at)uni-erfurt(dot)de  


Hinweis
Aus Kostengründen bitten wir darum, die Unterlagen in Kopie oder elektronisch zu übersenden, da diese nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens vernichtet werden. 
Die durch die Bewerbung entstehenden Kosten werden nicht durch die Universität Erfurt übernommen.