Sie sind hier: VHB4you / Stellenbörse
Donnerstag, 24. Mai 2018
Follow & Join Us
VHB Gruppe

  

Kernaktivitäten

 

80. Pfingsttagung des VHB

23. bis 25. Mai 2018 in Magdeburg

 

 

 

Wissenschaftliche Kommissionen

Technische Universität Ilmenau / Institut für Betriebswirtschaftslehre: wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Bewerbungsfrist: 31. Mai 2018

 

An der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften und Medien, Institut für Betriebswirtschaftslehre, sind im Fachgebiet Nachhaltige Produktionswirtschaft und Logistik (Leiter: Prof. Dr. Rainer Souren) frühestens zum 1. Oktober 2018 voraussichtlich zwei Stellen im Umfang von 75 % als 

 

wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

 

für zunächst 3 Jahre zu besetzen. Eine Aufstockung der Stellen ist u. U. möglich; die aktive Beteiligung der Stellenin-haberin bzw. des Stelleninhabers an der Einwerbung von Drittmitteln ist erwünscht. Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen der Tarifverträge für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Tätigkeit ist mit der Entgelt-gruppe 13 bewertet.

 

Aufgabengebiete:

  • Durchführung von Lehrveranstaltungen zur Produktionswirtschaft und Logistik
  • Mitwirkung bei Prüfungen (Vorkorrektur von Klausuren, Beisitz bei mdl. Prüfungen, Begutachtung von Ab-schluss- und Seminararbeiten)
  • Selbständige, teamorientierte Erarbeitung grundlagen- und anwendungsorientierter Forschungsergebnisse innerhalb eines oder mehrerer der nachfolgenden Forschungsbereiche:
  • Effizienzmessung (Data Envelopment Analysis, Produktionstheorie)
  • Sharing-Economy
  • Dienstleistungsproduktion, Kundenintegrierte (Co-)Produktion
  • Entsorgungs- bzw. Kreislaufwirtschaft, Nachhaltige Logistiksysteme
  • Unterstützung des Fachgebiets bei administrativen Aufgaben

 

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium mit überdurchschnittlichen Leistungen, bevorzugt in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang (BWL, Medienwirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirt-schaftsinformatik, …) oder in anwendungsnaher Mathematik
  • Umfassende Kenntnisse der Produktions- und Kostentheorie, des strategischen und operativen Produkti-onsmanagements sowie Grundkenntnisse in mindestens einem der o. g. Forschungsbereiche
  • Eigenständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise in Forschung und Lehre

 

Die befristete Beschäftigung erfolgt zur Förderung der eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung (Promoti-on/Habilitation).

 

Die TU Ilmenau ist Träger des TOTAL E-Quality-Prädikats. Sie fordert Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte haben bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation Vorrang bei der Einstellung.

 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien, ggf. Referenzen) sind bis zum 31. Mai 2018 unter der Kennziffer 46/2018 an die

 

Technische Universität Ilmenau

Dezernat für Personal und Recht

Postfach 10 05 65

98684 Ilmenau

bzw. an: bewerbung(at)tu-ilmenau(dot)de.

(Anlagen bitte im pdf-Format zusammengefasst in einer Datei anfügen)

 

zu richten. Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich Ende Juni/Anfang Juli statt.

 

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Univ.-Prof. Dr. Rainer Souren, Tel. 03677 69-4080, E-Mail: rainer.souren(at)tu-ilmenau(dot)de, zur Verfügung.

 

Aus Kostengründen wird darum gebeten, die Bewerbungsunterlagen in Kopie einzureichen. Diese verbleiben bei der TU Ilmenau und werden nicht zurückgesandt. Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber vernichtet. Bei gewünschter Rücksendung der Unterlagen bitten wir, der Bewerbung einen adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlag beizufügen. Die Ihnen durch die Bewerbung entstandenen Kosten werden durch die TU Ilmenau nicht übernommen.

 

 

 

 
VHB-Online nutzt Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Seite komfortabler zu gestalten. Indem Sie „Akzeptieren“ anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Cookie Richtlinie.
Cookies akzeptieren