Sie sind hier: VHB4you / Stellenbörse
Samstag, 18. August 2018
Follow & Join Us
VHB Gruppe

  

Kernaktivitäten

 

81. Jahrestagung des VHB

12. bis 14. Juni 2019 in Rostock

 

 

 

Wissenschaftliche Kommissionen

Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt / Professur für Institutionen- und Innovationsökonomik: wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters

Bewerbungsfrist: offen

 

An der Professur für Institutionen- und Innovationsökonomik, insbesondere Japan/Ostasien, am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt, ist ab 01.09.2018 die Stelle einer/eines

 

wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters

(E13 TV-G-U, 50%)

 

zunächst für die Dauer von drei Jahren (mit Option auf Verlängerung auf weitere drei Jahre) zu besetzen.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst Mitarbeit an laufenden Forschungsprojekten des Lehrstuhls sowie Mitwirkung an der Vorbereitung von Lehrveranstaltungen, bei der Beratung von Studierenden sowie bei der Anfertigung von Bachelor-, Master- und Seminararbeiten. Es wird Gelegenheit zur selbstbestimmten Forschung, insbesondere Arbeiten an einer Promotion, ggf. Habilitation, gegeben.

 

Erwartet wird ein dokumentiertes Interesse an Institutionentheorie und Innovationsökonomik. Voraussetzung ist ein mit Prädikat abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom/Master) einer internationalen oder nationalen Hochschule. bzw. ein vergleichbarer Abschluss. Ein Interesse an Japan oder Ostasien ist wünschenswert, aber nicht Voraussetzung.

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (CV, relevante Zeugnissen, Publikationsverzeichnis, Empfehlungsschreiben) per E-Mail an Frau Prof. Dr. Cornelia Storz (storz(at)wiwi.uni-frankfurt(dot)de).

 

 

 


 

 

 

The Chair for the Study of Economic Institutions, Innovation and East Asian Development, Faculty of Economics and Business Administration at Goethe University Frankfurt am Main, invites applications for a

 

Ph.D. research position / Post Doc

(E13 TV-G-U, part-time 50%)

 

The position is initially available from 01.09.2018 for three years (with an option to extend for further three years).

 

The position provides a great opportunity for independent research, and in particular for preparation of a doctoral dissertation or habilitation.

 

Responsibilities for the position include collaboration in running research projects of the Chair and contribution to the preparation of lectures and seminars and to the advising of term papers, Bachelor and Master Thesis, and collaboration in running research projects of the Chair.

 

The candidates are expected to show an interest in institutional theory and innovation economics. Requirements are an above-average Master or “Diplom” degree from an international or national university either in Economics and Business Administration, or in a regional science with focus on Economics. An interest in Japan and East Asia is desirable but not essential.

 

Please submit your application (including CV, publications list, grade transcripts and Letter/s of Recommendation) via email to Prof. Dr. Cornelia Storz (storz(at)wiwi.uni-frankfurt(dot)de).

 

 

 

 
VHB-Online nutzt Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Seite komfortabler zu gestalten. Indem Sie „Ich bin einverstanden“ anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise.
Ich bin einverstanden