Sie sind hier: VHB4you / Stellenbörse
Donnerstag, 30. März 2017
Follow & Join Us
VHB Gruppe

  

Kernaktivitäten

 

79. Pfingsttagung des VHB

7. bis 9. Juni 2017 in St. Gallen

 

 

 

Wissenschaftliche Kommissionen

HHL Leipzig Graduate School of Management: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Bewerbungsfrist offen

 

Die HHL Leipzig Graduate School of Management ist eine universitäre Einrichtung und zählt zu den führenden internationalen Business Schools. Ziel der ältesten betriebswirtschaftlichen Hochschule im deutschsprachigen Raum ist die Ausbildung leistungsfähiger, verantwortungsbewusster und unternehmerisch denkender Führungspersönlichkeiten. Neben der internationalen Ausrichtung spielt die Verknüpfung von Theorie und Praxis eine herausragende Rolle. Die HHL zeichnet sich aus durch exzellente Lehre, klare Forschungsorientierung und praxisnahen Transfer sowie hervorragenden Service für ihre Studenten. Seit 2011 setzt die HHL ihre Wachstumsstrategie innovate125 um.

 

Zur Unterstützung unseres Teams am

Lehrstuhl für Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung und Controlling

von

Prof. Dr. Henning Zülch

suchen wir zum Dezember 2015 oder später eine/n

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in

(Teilzeit 75%; befristet auf 3 Jahre).

 

Wir sind:

Der Lehrstuhl für Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung und Controlling der HHL gilt als eine der führenden deutschen Institutionen im Bereich der internationalen Rechnungslegung und Finanzmarktkommunikation. Unter der Leitung von Prof. Dr. Henning Zülch bündelt der Lehrstuhl zahlreiche Lehr- und Forschungsaktivitäten. Daneben steht der Lehrstuhl für eine enge Zusammenarbeit mit renommierten Partnern aus Wissenschaft und Praxis.

 

Ihre Aufgaben und Promotion:

Im Rahmen Ihrer Arbeit erstellen Sie wissenschaftliche und praxisorientierte Publikationen und wirken an zahlreichen Projekten (u.a. zur Finanzmarktkommunikation) mit. Darüber hinaus übernehmen Sie Verantwortung in der Lehre sowie Lehrstuhladministration. Wir sehen und gestalten Ihre Tätigkeit als wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in an unserem Lehrstuhl als eine Zeit intensiven Lernens, die eine spätere Karriere exzellent vorbereitet.

Darüber hinaus zeichnet sich das Promotionsstudium an der HHL durch hervorragende Servicequalität mit allen Vorzügen unserer Business School aus. Im Rahmen Ihres Promotionsstudiums treten Sie in Kontakt zu Studenten aus der ganzen Welt mit unterschiedlichsten Studien- und Berufserfahrungen. Die HHL bietet Ihnen Internationalität und ein globales Netzwerk mit unbegrenzten Möglichkeiten.

 

Ihr Profil:

Einstellungsvoraussetzung ist ein mit überdurchschnittlichen Leistungen erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftlich orientiertes Hochschulstudium mit fachlich einschlägigen Schwerpunkten. Wir suchen kommunikationsstarke Team-Player mit Engagement, mit Spaß an konzeptioneller und kreativer Arbeit und ohne Furcht vor der Anwendung quantitativer Methoden.

 

Wir bieten Ihnen eine attraktive und anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team mit einem professionellen und inspirierenden Arbeitsumfeld sowie eine enge Einbindung in relevante Forschungsnetzwerke. Für weitere Informationen können Sie gern Herrn Johannes Hottmann (Tel.: 0341 98 51-676) kontaktieren.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Notenübersichten, ggf. Beurteilungen), die Sie bitte per E-Mail an folgende Adresse schicken: johannes.hottmann(at)hhl(dot)de

 

HHL Leipzig Graduate School of Management

Prof. Dr. Henning Zülch

Lehrstuhl für Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung und Controlling 

Jahnallee 59

D-04109 Leipzig

E-Mail: johannes.hottmann(at)hhl(dot)de; Internet: www.hhl.de  

 

 

Dateien:
WMA_HHL-RWC.pdf157 K