Sie sind hier: VHB4you / Stellenbörse
Montag, 19. Februar 2018
Follow & Join Us
VHB Gruppe

  

Kernaktivitäten

 

80. Pfingsttagung des VHB

23. bis 25. Mai 2018 in Magdeburg

 

 

 

Wissenschaftliche Kommissionen

Friedrich-Schiller-Universität Jena / Lehrstuhl für ABWL und Marketing: Wiss. Mitarbeiter/in

Bewerbungsfrist: 20. Februar 2018

 

Stellenausschreibung Reg.-Nr. 03/2018

Zur Unterstützung unseres Teams am Lehrstuhl für ABWL und Marketing

der Friedrich-Schiller-Universität Jena suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in

 

Sie arbeiten im SNF- und DFG-geförderten Projekt „Low-end Innovations: An Investigation of Key Individuals and Organizational Ecosystems.“ Das Projekt erforscht das Profil, die Motivation und die Fähigkeiten von Personen, die kostengünstige Innovationen entwickeln und untersucht Managementansätze, die darauf ausgerichtet sind, ein Ökosystem für Low-end Innovationen zu schaffen. Thematisch fokussiert das Projekt folglich sowohl Individuen als auch organisationale Themen und ist somit an der Schnittstelle von Psychologie/Verhaltenswissenschaften einerseits und Innovationsmanagement/ Strategisches Marketing andererseits angesiedelt.

 

In diesem Themengebiet werden Sie folgende Aufgaben übernehmen:

  • Konzeption und Vorbereitung von Forschungsprojekten in Abstimmung mit den Projektbeteiligten
  • eigenständige qualitative und quantitative Datenerhebung und –auswertung
  • Verfassen und Publizieren wissenschaftlicher Artikel in Zusammenarbeit mit Koautoren
  • selbstständige (Weiter-)Entwicklung von Forschungsprojekten und Anfertigung einer Dissertation

 

Wir bieten Ihnen dabei:

  • eine exzellente Forschungsinfrastruktur sowie ein kollegiales Lehrstuhl- und Projektteam
  • intensive Betreuung und Unterstützung bei Ihrer Forschungsarbeit
  • eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise sowie eine flexible Zeiteinteilung
  • Teilnahmen an internationalen Konferenzen
  • die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Qualifikation (Promotion)

 

Dafür bieten Sie uns:

  • einen (sehr) guten Universitätsabschluss im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Psychologie oder verwandten Bereichen
  • Kenntnisse in und Interesse an Innovations-, Marketing- und/oder Managementthemen sowie ein ausgeprägtes Interesse an empirischer Forschung
  • erste Erfahrung in qualitativen und/oder quantitativen Forschungsmethoden
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • ausgeprägte analytische Fähigkeiten zur Lösung komplexer Problemstellungen
  • intrinsische Motivation, Eigeninitiative sowie ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit, auch in einem internationalen Kontext

 

Die Stelle ist für 3 Jahre befristet. Der Stellenumfang beträgt 75% einer Vollzeitstelle. Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 13. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

 

Bewerbungen mit vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien, Master-/Diplomarbeit) sind bis zum 20.02.2018 per E-Mail zu richten an:

 

Ronny Reinhardt, Lehrstuhl für Allgemeine BWL und Marketing,

Friedrich-Schiller-Universität Jena, Carl-Zeiß-Straße 3, 07743 Jena

E-Mail: r.reinhardt(at)uni-jena(dot)de

 

Als Ansprechpartner steht Ihnen Herr Reinhardt per E-Mail oder Telefon (+493641943116) zur Verfügung. Vorstellkosten können von der Friedrich-Schiller-Universität Jena leider nicht übernommen werden.