Sie sind hier: VHB4you / Ethik / Gute fachliche Praktiken (GfPs) / 9: Wahrnehmung von Ämtern
Freitag, 17. August 2018
EN
Follow & Join Us
VHB Gruppe

  

Kernaktivitäten

 

81. Jahrestagung des VHB

12. bis 14. Juni 2019 in Rostock

 

 

 

Wissenschaftliche Kommissionen

Themenfeld 9: Wahrnehmung von Ämtern

Stand 2014

 

Die Wahrnehmung von Ämtern in der akademischen Selbstverwaltung und auch in anderen Institutionen VHB (!), Wissenschaftsrat, Akkreditierungsagenturen usw. ist zweifellos mit Zeitaufwand und oft auch mit „Ärger“ verbunden. Es liegt nahe, entsprechende Anfragen abzulehnen, zum Beispiel mit dem Argument, dass man sich „mehr auf die eigene Forschung konzentrieren will“. Damit aber sind Fairnessfragen berührt – wenn wir uns alle so verhalten würden, würde unser akademisches System vermutlich schnell zusammenbrechen. Was also bedeutet es, sich „angemessen“ im Rahmen von Gemeinschaftsaufgaben zu engagieren?

 

-> Zum Text

 

 

 
VHB-Online nutzt Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Seite komfortabler zu gestalten. Indem Sie „Ich bin einverstanden“ anklicken ohne Ihre Cookie Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung Cookies zu verwenden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise.
Ich bin einverstanden