Sie sind hier: VHB informiert / Rundschreiben VHB aktuell / VHB aktuell III/2015
Mittwoch, 22. November 2017
Follow & Join Us
VHB Gruppe

  

Kernaktivitäten

 

80. Pfingsttagung des VHB

23. bis 25. Mai 2018 in Magdeburg

 

 

 

Wissenschaftliche Kommissionen

VHB aktuell III/2015

 

 

VHB aktuell III/2015 zum Download

VHB aktuell III/2015 als pdf-Download

 

 

 

Liebe Verbandsmitglieder,

 

vermutlich geht es Ihnen so wie uns im VHB-Vorstand: Gefühlt hatte das Jahr 2015 gerade erst begonnen – und jetzt blicken wir schon wieder auf die Weihnachtstage. Aber ein Grundsatz des Zeitmanagements besagt ja: Je mehr geschieht und je ausgefüllter die Tage und Wochen sind, umso schneller vergeht – subjektiv gesehen – auch die Zeit.

 

Und das war im Jahr 2015 in jedem Fall so. Wir haben nicht nur eine großartige und sehr erfolgreiche Pfingsttagung bei unseren Gastgebern an der Wirtschaftsuniversität Wien gehabt, sondern auch unser Zeitschriften-Rating VHB-JOURQUAL 3 abgeschlossen und in der Folge eine Vielzahl neue rund wichtiger Projekte für die Zukunft unseres Verbands auf die Schiene gesetzt. Angefangen mit der Gründung unseres Board of Friends, mit dem der Verband finanziell auf deutlich bessere „Füße“ gestellt werden soll, über vielfältige Nachwuchsaktivitäten im Bereich ProDok und science angels. Auch die ersten Schritte beim Ausbau unserer Öffentlichkeitsarbeit, unsere Arbeitstagungen zu Forschung und Lehre sowie die Intensivierung der Kooperation insbesondere mit dem Verein für Socialpolitik bis hin zur Neuausrichtung der Arbeit an den Guten fachlichen Praktiken (GfPs), der Berufung eines Ethikbeauftragten und dessen Stellvertreters gehörten zum Arbeitsprogramm dieses Jahres 2015. Und nicht vergessen werden sollte last but not least die umfangreichen Arbeiten zur Verbandsgeschichte der Arbeitsgruppen Geschichte des VHB und Ideengeschichte der BWL.

 

Viele Kolleginnen und Kollegen haben hart daran mitgearbeitet, dass dieses Jahr für unseren Verband erfolgreich war – und auch Ihr Engagement für den VHB und Ihr konstruktives Feedback ist für uns wichtig. Für all die Unterstützung, die wir in diesem Jahr erfahren haben, möchte ich mich gemeinsam mit dem Gesamtvorstand und dem Team unserer Geschäftsstelle ganz herzlich bedanken. Spätestens die nächste Pfingsttagung in München wird wieder eine schöne Gelegenheit sein, uns persönlich auszutauschen. Wir freuen uns auf das Wiedersehen mit Ihnen.

 

Mit den allerbesten Wünschen für besinnliche Feiertage, Zeit zur Entspannung und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2016 bin ich

 

Ihre

 

Professor Dr. Barbara E. Weißenberger
Vorsitzende

 

Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V.
vorsitz(at)vhbonline(dot)org, www.vhbonline.org