Sie sind hier: VHB informiert / Rundschreiben VHB aktuell / VHB aktuell III/2014 / Verbandszeitschrift Business Research
Freitag, 22. September 2017
Follow & Join Us
VHB Gruppe

  

Kernaktivitäten

 

80. Pfingsttagung des VHB

23. bis 25. Mai 2018 in Magdeburg

 

 

 

Wissenschaftliche Kommissionen

Verbandszeitschrift Business Research

 

Neues Issue

 

Im Oktober ist das zweite Heft von Business Research beim Springer-Verlag erschienen, Issue 7.2.

 

Im Heft sind folgende Artikel enthalten:

 

 

Process management in hospitals: an empirically grounded maturity model

Anne Katharina Cleven, Robert Winter, Felix Wortmann, Tobias Mettler

 

The favorite-longshot bias and the impact of experience

Eberhard Feess, Helge Müller, Christoph Schumacher

 

Customer segmentation in retail facility location planning

Sven Müller, Knut Haase

 

Let’s talk strategy: the impact of voluntary strategy disclosure on the cost of equity capital

Tom Sieber, Barbara E. Weißenberger, Tatjana Oberdörster, Jörg Baetge

 

Business transformation towards sustainability

Anna-Luisa Müller, Regina Pfleger

 

Beyond human capital explanations for the gender pay gap among executives: investigating board embeddedness effects on discrimination

Jana Oehmichen, Maximilian A. Sarry, Michael Wolff

 

 

Personelles

 

Wie bereits im letzten VHB aktuell bekanntgegeben, wird ab dem 1. Januar 2015 Prof. Stefan Minner die Position des Editor-in-Chief übernehmen. Prof. Sönke Albers, der turnusmäßig zum 31.12.2014 aus diesem Amt ausscheidet, sei an dieser Stelle noch einmal der Dank des Gesamtvorstands und aller VHB-Mitglieder für sein großes Engagement für die Business Research ausgesprochen: Dass die Zeitschrift heute erfolgreich positioniert ist und in den vergangenen Jahren auch finanziell auf soliden Füßen stand, ist ganz wesentlich ihm zu verdanken.

 

Auch unter den Department Editors laufen einige Positionen zum 31. Dezember 2014 aus. Prof. Rainer Niemann (Department Accounting), Prof. Engelbert Dockner (Department Finance) und Prof. Sönke Albers (in Personalunion Department Editor Marketing) werden ihre Departments zum Jahreswechsel an ihre Nachfolger übergeben. Wir bedanken uns auf diesem Weg auch bei den ausscheidenden Department-Editoren für ihre intensive und erfolgreiche Arbeit an Business Research in den letzten Jahren ganz herzlich: Ohne ihre Unterstützung hätte die Business Research den erfolgreichen Kurs der letzten Jahre nicht halten können.

 

Stefan Minner und dem Editorial Team danken wir für die Übernahme des „Staffelstabs“ zum 01.01.2015 und wünschen für die nun anstehenden Herausforderungen alles Gute.

 

Ab dem 1. Januar werden die Departments wie folgt besetzt sein:

 

Department Accounting: Prof. Joachim Gassen (HU Berlin)

Department Finance: Prof. Thomas Gehrig (Universität Wien)

Department Management: Prof. Thomas Hutzschenreuter (WHU Vallendar)

Department Marketing: Mark Fischer (Universität zu Köln)

Department Operations and Information Systems: Prof. Stefan Minner (TU München)

 

Wir freuen uns sehr über die Zusage dieser Kollegen, unsere Verbandsschrift hoffentlich erfolgreich weiterzuführen, und danken ihnen herzlich für ihr Engagement.