Sie sind hier: VHB informiert / Nachrichten
Mittwoch, 13. Dezember 2017
Follow & Join Us
VHB Gruppe

  

Kernaktivitäten

 

80. Pfingsttagung des VHB

23. bis 25. Mai 2018 in Magdeburg

 

 

 

Wissenschaftliche Kommissionen

VHB sucht Kandidaten für Wahl der wissenschaftlichen Mitglieder im RatSWD

09.09.2016

Liebe Verbandsmitglieder,

 

der Rat für Sozial-und Wirtschaftsdaten (RatSWD) ist ein unabhängiges Gremium von empirisch arbeitenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie von Vertreterinnen und Vertretern wichtiger Datenproduzenten. Er wurde 2004 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung eingerichtet mit der Zielsetzung, die Forschungsdateninfrastruktur für die empirische Forschung nachhaltig zu verbessern und somit zu ihrer internationalen Wettbewerbsfähigkeit beizutragen. www.ratswd.de

 

Anfang 2017 findet die nächste Wahl der Berufungsvorschläge der wissenschaftlichen Mitglieder im RatSWD statt. Bisher war die BWL nicht im RatSWD vertreten. Als wissenschaftliche Gesellschaft ist der VHB berechtigt, einen Kandidaten und eine Kandidatin zu nominieren. Wir bitten daher, uns Ihre Kandidatur bis zum 25. Oktober 2016 einzureichen. Die Nominierungen des VHB werden in der nächsten Sitzung des Gesamtvorstands im November ausgewählt und Ihnen im Anschluss bekannt gegeben.

 

Der VHB ruft Sie weiterhin nachdrücklich auf, sich an der Wahl zu beteiligen und damit eine Vertretung der BWL zu ermöglichen. Lassen Sie sich hierfür bis zum 11. Januar 2017 über die Webseite des RatSWD in das Wählerverzeichnis eintragen. Wahlberechtigt sind promovierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an Hochschulen und wissenschaftlichen Forschungsinstitutionen, die sich in das Wählerverzeichnis haben eintragen lassen. Sie müssen sich in jedem Fall neu registrieren, da alte Registrierungen vergangener Wahlen nicht übertragen werden.

 

Alle Informationen zur Wahl und zur 7. Konferenz für Sozial- und Wirtschaftsdaten (7|KSWD) finden Sie unter http://www.ratswd.de/7kswd/wahl. Rückfragen zur Ihrer Kandidatur richten Sie bitte an Frau Tina Osteneck (tina.osteneck(at)vhbonline(dot)org).