Sie sind hier: VHB informiert / Nachrichten
Donnerstag, 27. April 2017
Follow & Join Us
VHB Gruppe

  

Kernaktivitäten

 

79. Pfingsttagung des VHB

7. bis 9. Juni 2017 in St. Gallen

 

 

 

Wissenschaftliche Kommissionen

Handelsblatt-Personenranking

09.10.2014
Aktuell bereitet das Handelsblatt wieder ein neues Personenranking in der Betriebswirtschaftslehre vor.

 

Einzelne Kolleginnen und Kollegen im Verband wurden bereits mit der Bitte angeschrieben, ihre Publikationen für das Ranking einzugeben. Im letzten VHB-Newsletter – verschickt am 31. Juli 2014 – schrieb der VHB-Vorstandsvorsitzende Dodo zu Knyphausen-Aufseß dazu in seinem Vorwort, dass

 

„… der VHB-Vorstand sich .. dezidiert gegen Personenrankings ausgesprochen hat, wie sie jetzt gerade vom Handelsblatt wieder in einer neuen Runde vorbereitet werden (siehe hierzu die Stellungnahme unter http://vhbonline.org/verein/stellungnahmen/handelsblatt-ranking/). Ich bin mir bewusst darüber, dass nicht alle VHB-Mitglieder diese ablehnende Haltung gegenüber Personenrankings teilen. Dennoch würde ich es natürlich begrüßen, wenn Sie an Ihren Fakultäten die Frage der Teilnahme an dem Handelsblatt-Ranking diskutieren. In der 2012er Runde haben mehr als 300 Kolleg/innen gegenüber dem Handelsblatt erklärt, dass sie zumindest in das individuelle Ranking (im Unterschied zum Fakultätenranking) nicht einbezogen werden möchten."