Sie sind hier: Veranstaltungen / Pfingsttagungen / Pfingsttagung 2017 / Verbandsthemen / Nachwuchspanel: Mein Weg zur Professur: Bewerben – aber richtig
Freitag, 19. Januar 2018
Follow & Join Us
VHB Gruppe

  

Kernaktivitäten

 

80. Pfingsttagung des VHB

23. bis 25. Mai 2018 in Magdeburg

 

 

 

Wissenschaftliche Kommissionen

Nachwuchspanel: Mein Weg zur Professur: Bewerben – aber richtig

 

Moderation: Professor Dr. Joachim Büschken, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

Zeit: Donnerstag, 8. Juni 2017, 9.00 – 10.30 Uhr

Ort: 
01-014 Hörsaal

Abstract:
Das Bewerben auf ausgeschriebene Professuren ist Voraussetzung für eine Berufung. Das ist keine Überraschung. Aber wie bewirbt man sich richtig? Was sind “Do’s”, was “Don’ts”? Überraschenderweise scheinen das viele Bewerber(innen) nicht zu wissen - so die Erfahrung vieler Kolleg(inn)en. Was erwarten also Berufungskommissionen in Vorträgen und Diskussionen mit Bewerber(inne)n?  Wie bereitet man sich als Bewerber(in) darauf richtig vor?  Was erwarten Hochschulleitungen in den sich (hoffentlich) anschließenden Verhandlungen? Was kann man als Bewerber(in) erwarten?  Dies und mehr steht im Mittelpunkt des Nachwuchspanels in St. Gallen.


Teilnehmer:
RA Dr. Sven Hendricks, Justitiar für Hochschul- und Beamtenrecht, Deutscher Hochschulverband

Prof. Dr. Martin Natter, Universität Zürich

Prof. Dr. Birgitta Wolff, VHB-Vorstandsvorsitzende und Präsidentin Goethe-Universität Frankfurt am Main