Sie sind hier: Veranstaltungen / Pfingsttagungen / Pfingsttagung 2016 / Preconference / Forschungsdatenmanagement für Fachzeitschriften
Samstag, 19. August 2017
Follow & Join Us
VHB Gruppe

  

Kernaktivitäten

 

80. Pfingsttagung des VHB

23. bis 25. Mai 2018 in Magdeburg

 

 

 

Wissenschaftliche Kommissionen

Forschungsdatenmanagement für Fachzeitschriften

 

Zeit: Mittwoch, 18.05.2016, 11:30-14:45 Uhr

 

Ein zunehmender  Anteil an Forschungspublikationen in den Wirtschaftswissenschaften ist empirisch basiert, was sich auch in den Einreichungen bei Fachzeitschriften niederschlägt. Mit dem Internet besteht zudem die Möglichkeit, neben den eigentlichen  Fachartikeln auch die zugrundeliegenden Daten und den Berechnungscode zu veröffentlichen. Die  damit einhergehende größere Transparenz  der Datendokumentation entspricht darüber hinaus den Regeln guter fachlicher Praxis, wie sie z.B. vom VHB verabschiedet wurden. Fachzeitschriften können hier einen konkreten Beitrag leisten, indem sie einerseits von ihren Autoren mittels einer Data Policy zu den Manuskripten auch die zugrundeliegenden Datensätze einfordern und andererseits die eingereichten Datensätze über ein Datenarchiv  der Community zur Verfügung stellen. Das DFG-Projekt EDaWaX hat sich mit diesem Themenkomplex beschäftigt  und möchte im Rahmen dieses Workshops zum einen die Forschungsergebnisse zum Thema Data Management von Fachzeitschriften vorstellen und zum anderen ein im Rahmen des Projekts entwickeltes  Datenarchiv präsentieren.