Sie sind hier: Veranstaltungen / Arbeitstagungen / Ankündigung Arbeitstagung Studienorganisation und Lehre
Dienstag, 23. Mai 2017
Follow & Join Us
VHB Gruppe

  

Kernaktivitäten

 

79. Pfingsttagung des VHB

7. bis 9. Juni 2017 in St. Gallen

 

 

 

Wissenschaftliche Kommissionen

Ankündigung Arbeitstagung Studienorganisation und Lehre

 

Donnerstag, 2. November 2017, Göttingen

 

Die Fakultäten an deutschsprachigen Universitäten haben sich zu wahren "Innovationsmaschinen" entwickelt: es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht eine Fakultät ein neues Bachelor- oder Masterprogramm, einen neuen Studienschwerpunkt oder eine neue strategische Kooperation mit einer Partneruniversität der Öffentlichkeit vorstellt. Als Folge nehmen die Zahl der parallel betriebenen Programme und der Bedarf, diese zielgerichtet und gleichzeitig effizient zu steuern, zu.

 

In Kooperation mit WISOFT möchte der VHB mit seiner Arbeitstagung am 2. November 2017 in Göttingen eine Plattform anbieten, auf der Fakultäten ihre Best Practices in der Organisation neuer (und alter) Programme vorstellen und austauschen können. Wir wollen voneinander lernen, wie man ein wachsendes Portfolio von Programmen effektiv und gleichzeitig ohne ebenso wachsenden Personalaufwand managen kann.

 

Mit einem "Call for Concepts" rufen wir dazu auf, zu diesen und anderen Fragen der Organisation von Lehre und Studium Best Practice-Fälle aus den Fakultäten zu präsentieren und zur Diskussion zu stellen. Ziel ist, das im Moment lokale Wissen um bessere und/oder effizientere Lösungen für die vielfältigen Aufgaben von Fakultäten zur Entwicklung neuer Programme und deren Management allgemein und damit uns allen zur Verfügung zu stellen.

Wir freuen uns auf Ihre Einreichungen bis zum 26. Mai 2017 und stehen gerne für Rückfragen zur Verfügung.

 

Gerne nehmen wir bereits jetzt Ihre Anmeldung zur Arbeitstagung über info(at)vhbonline(dot)org entgegen.