You are here: VHB news / VHB newsletters / VHB aktuell III/2010 / 10jähriges Jubiläum der Geschäftsstelle
Wednesday, October 18, 2017
DEEN
Follow & Join Us
VHB Gruppe

  

Kernaktivitäten

 

80. Pfingsttagung des VHB

23. bis 25. Mai 2018 in Magdeburg

 

 

 

Wissenschaftliche Kommissionen

10jähriges Jubiläum der Geschäftsstelle

 

Am 15. September 2010 wurde das zehnjährige Jubiläum der Geschäftsstelle des VHB in Göttingen feierlich begangen. Hierzu trafen Mitglieder der Vorstände der vergangenen zehn Jahre sowie des aktuellen Vorstands zusammen, ebenso wie Prof. Dr. Dr. h.c. Rainer Ludewig, der als Schatzmeister von 1998-2004 wesentlichen Einfluss auf die Entstehung und die weitere Entwicklung der Geschäftsstelle hatte.

 

Der Vorsitzende, Prof. Dr. Dr. h.c. Alfred Wagenhofer, begrüßte die anwesenden Gäste und dankte insbesondere Prof. Ludewig für die intensive Unterstützung, die der Entwicklung der Geschäftsstelle der vergangenen zehn Jahre den entscheidenden Impuls gegeben hat. Prof. Ludewig hatte der Geschäftsstelle, die damals noch als Verwaltungsstelle lediglich aus einer stundenbegrenzten Nebentätigkeit bestand, innerhalb seines Geschäftshauses der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungskanzlei in Kassel die ersten Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt. Mithilfe seines fachlichen Know-hows und der Einführung verschiedener Softwareprogramme wurde der Grundstein der heutigen Geschäftsstelle gelegt.

Prof. Wagenhofer informierte die Anwesenden über die Entwicklung der Geschäftsstelle sowie die inzwischen sehr umfangreichen Aktivitäten und Services des VHB, die sich ohne die professionelle Unterstützung der Geschäftsstelle in den letzten Jahren nicht so hätten entwickeln können. Er dankte darüber hinaus insbesondere Frau Osteneck für ihr großes Engagement und ihren Einsatz als Geschäftsführerin der Geschäftsstelle. Durch ihre Arbeit trägt sie wesentlich dazu bei, dass u.a. die Mitgliederverwaltung des stetig wachsenden Verbandes und die zahlreichen weiteren Projekte zeitnah und professionell betreut werden. In den letzten Jahren sind mit dem Doktorandenprogramm VHB-ProDok, der Zeitschrift BuR – Business Research, dem Zeitschriftenranking VHB-Jourqual sowie der IT-Umstellung große Tätigkeitsfelder hinzugekommen, die über die Geschäftsstelle erfolgreich koordiniert werden.

 

Frau Osteneck hieß im Folgenden die Anwesenden in den Räumen der Geschäftsstelle willkommen und stellte die Mitarbeiter der Geschäftsstelle, ohne deren Unterstützung die vielen Aktivitäten der Geschäftsstelle nicht zu bewältigen wären, sowie die Räumlichkeiten näher vor, die vielen Anwesenden noch unbekannt waren. Beim anschließenden gemeinsamen Mittagessen würdigte Prof. Dr. Andreas Pfingsten die Leistungen von Prof. Ludewig nochmals. Prof. Ludewig hat mit seinem großen Engagement eine wertvolle Institution für den Verband geschaffen. Dies ist umso mehr sichtbar, als seine Bemühungen nach zehn Jahren erkennbare Früchte tragen und sich somit als besonders nachhaltig herausgestellt haben. Sie haben den Ausbau der Geschäftsstelle zum heutigen Umfang ermöglicht, die nun den wachsenden Anforderungen durch den stetig expandieren Verband eine professionelle Unterstützung bietet.

Prof. Dr. Wulf Plinke zeigte danach die Anfänge der Geschäftsstelle auf und gab Einblicke in seine persönlichen Erlebnisse, die das Erfordernis nachhaltiger und professioneller Administration verdeutlichten. Auf diese Weise fand die kleine Jubiläumsfeier zum zehnjährigen Bestehen der Geschäftsstelle mit Anekdoten über die gemeinsame Zeit mit Prof. Ludewig als Vorstandsmitglied und Schatzmeister einen unterhaltsamen Abschluss, der insbesondere den Mitarbeitern der Geschäftsstelle viel Schwung und Freude für die nächsten Jahre gab.