You are here: VHB news / VHB newsletters / VHB aktuell III/2009 / Verbandszeitschrift BuR - Business Research
Sunday, December 17, 2017
DEEN
Follow & Join Us
VHB Gruppe

  

Kernaktivitäten

 

80. Pfingsttagung des VHB

23. bis 25. Mai 2018 in Magdeburg

 

 

 

Wissenschaftliche Kommissionen

Verbandszeitschift BuR - Business Research

 

Das neueste Issue unseres Verbands-Journals BuR  - Business Research ist mit 6 Artikeln online. Sie können das ganze Heft downloaden unter
http://www.business-research.org/bur/issues/volume2/volume2_issue2_dec_2009.pdf



Das Volume 2, Issue 2, December 2009 bietet folgende Artikel:

General
VHB-JOURQUAL2: Method, Results, and Implications of the German Academic Association for Business Research‘s Journal Ranking (Ulf Schrader, Thorsten Hennig-Thurau)

 

Accounting
Thin Capitalization Rules and Entrepreneurial Capital Structure Decisions (Alexandra Maßbaum, Caren Sureth)
Do Taxes Matter in the CAPM? (Lutz Kruschwitz, Andreas Löffler)

 

Management
Effects of Ownership on Hospital Efficiency in Germany (Oliver Tiemann, Jonas Schreyögg)

 

Marketing
The Role of Ambidexterity in Marketing Strategy Implementation: Resolving the Exploration-Exploitation Dilemma (Christiane Prange, Bodo B. Schlegelmilch)

 

Operations and Information Systems
Cost Sharing under Uncertainty: An Algorithmic Approach to Cooperative Interval-Valued Games (Alf Kimms, Julia Drechsel)



Wir hoffen, dass diese Aufsätze von hohem Interesse für Sie sind. Ebenfalls würden wir uns freuen, wenn auch Sie Ihre besten Arbeiten bei einem der Departments Accounting, Finance, Management, Marketing und Operations and Information Systems einreichen (http://www.business-research.org). Die mittlere Begutachtungszeit beträgt nur 46 Tage!

Mit großem Erfolg fand Anfang Dezember die erste Konferenz „Finance, Accounting & Taxation“ unter dem BuR-Label in Frankfurt/Oder statt. Die Konferenz richtete sich an alle, die in den Bereichen Finanzierung, Unternehmensrechnung und Steuern forschen. Sowohl theoretische als auch empirische und experimentelle Arbeiten waren willkommen. Im Begutachtungsverfahren wurden 12 der eingereichten Beiträge für die Präsentation ausgewählt. Jeweils 6 Vorträge wurden in zwei parallelen Sessions "Finance & Taxation" sowie "Accounting & Taxation" gehalten. Die Konferenzeinreichungen wurden gleichzeitig als Einreichungen für die Zeitschrift BuR - Business Research behandelt. Aufgrund der sehr positiven Resonanz der ca. 60 Konferenzteilnehmer ist geplant, eine solche Konferenz zukünftig jährlich an wechselnden Orten im VHB-Gebiet zu veranstalten

Die Amtszeit der ersten Department Editors von BuR läuft zum 31. Dezember 2010 aus. Die Department Editors haben mit großem Engagement dazu beigetragen, dass die Zeitschrift einen erfolgreichen Weg genommen hat. Der VHB hat in einem transparenten Verfahren die Department Editors für die fünf Bereiche von BuR sowie einen Editor-in-Chief ausgeschrieben. Nachdem mit Ablauf der derzeitigen Amtszeit die viele für den Aufbau der Zeitschrift wichtige Aufbauprozesse initiiert und zum Teil abgeschlossen werden konnten, hat der Vorstand beschlossen, sich internationalen Gepflogenheiten anzupassen und im Rahmen des Ausschreibungsverfahrens die Möglichkeit geschaffen, die Postionen eines Department Editor und des Editor–in-Chief in Personalunion zu übernehmen.

Die Bewerbungsfrist ist Ende November ausgelaufen und der Vorstand befindet sich derzeit im Auswahlprozess. Die Besetzung der Positionen erfolgt durch den VHB-Vorstand in Abstimmung mit dem Vorstandsbeirat.