You are here: VHB news / VHB newsletters / VHB aktuell I/2015 / Doktorandenprogramm VHB ProDok
Saturday, October 21, 2017
DEEN
Follow & Join Us
VHB Gruppe

  

Kernaktivitäten

 

80. Pfingsttagung des VHB

23. bis 25. Mai 2018 in Magdeburg

 

 

 

Wissenschaftliche Kommissionen

Doktorandenprogramm VHB ProDok

 

In diesem Jahr haben bisher zwei Kurse stattgefunden. Beider Kurse sind sehr erfolgreich gelaufen und waren vollständig ausgebucht. Die Rückmeldungen waren überwiegend positiv.

 

 

Teilnehmerfeedback:

„Angenehme Atmosphäre, interessante Inhalte, gute Verständlichkeit, gute Beispiele zur Veranschaulichung der Theorie.“

„Alles in allem eine sehr gelungene Veranstaltung.“

 

Für folgende Kurse in 2015 sind derzeit Anmeldungen möglich:

 

Metaanalyse

2.-5. September 2015, Berlin

Prof. Dr. Martin Eisend

(Europa-Universität Viadrina)

 

Analytical Accounting

7.-10. September 2015, Frankfurt am Main

Univ.-Prof. Dr. Ralf Ewert

(Karl-Franzens-Universität Graz)

 

Mediation and Moderation Analysis

15.-18. September 2015, Wuppertal

Prof. Dr. Dirk Temme

(Bergische Universität Wuppertal)

 

 

Weitere Kurse sind in Vorbereitung. Informationen zum aktuellen Programm, alle Details und Syllabi finden Sie im Internet unter http://www.prodok.org/.

 

Rückfragen und Anmeldungen zu den Kursen richten Sie bitte an
doktorandenprogramm(at)vhbonline(dot)org.